Spannungsteiler  
  Fzur EXCEL - Animation
 

Ein Spannungsteiler besteht aus zwei in Reihe geschalteten Widerständen.  Mit Hilfe des Spannungsteilers ist es möglich Spannungen  und Ströme zu begrenzen.  Diese Seiten sollen sich dabei auf die Aspekte des Spannungsteilers in der Schulphysik begrenzen.

Die Spannungen U1  und U2  sind vom Verhältnis R1 und R2 abhängig.  Dabei können U1 und U2 nicht größer werden, als Uges.  Damit sind die Spannungen begrenzt.

 

Der Strom I ist durch Widerstand R2 begrenzt.  Egal wir groß R1  und RL sind,  der Strom kann nicht größer als Imax = Uges / R2

R1 - Widerstand 1

R2 - Widerstand 2

RL - Arbeitswiderstand

U1 - Spannung an R1

U2 - Spannung an R2

Uges  - Spannung am Netzgerät

 

     
Potentiometer als Spannungsteiler F Animation in Geogebra
Wird eine Potentiometer als Spannungsteiler eingesetzt, dann ist die Summe R+ R= konstant.  Somit sind die Spannungen proportional zu den Widerständen. F EXCEL Animation

F Animation Spannungsteiler (html)

     
[home] [wegweiser] [physik] [mathematik]
U. Konrad [Kontakt] [them. Übersicht] [Videos] [alphab. Übersicht] [intern]